Kostenlose Lieferung ab 100€
Schneller Versand
Kundenservice:+49 4221 925 241
 
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Salterio Rosso di Montepulciano 2016
Salterio Rosso di Montepulciano 2016

TreRose

Italien | Toskana | Cuvée

Komplex, Üppig Trocken

8,76 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,68 € * / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Lebensmittelangaben
Gambero Rosso 2 rote Gläser
James Suckling 93 Punkte
Santa Caterina Vino Nobile di Montepulciano 2016
Santa Caterina Vino Nobile di Montepulciano 2016

TreRose

Italien | Toskana | Sangiovese

Samtig, Üppig Trocken

12,66 € *
Inhalt 0.75 Liter (16,88 € * / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Lebensmittelangaben

Produkte von TreRose

TreRose

tre_rose

Das Toskana-Städtchen Montepulciano samt seiner pittoresken Umgebung ist sicher entdeckenswert, ein Besuch wird in bester Erinnerung bleiben. Aus den vielen Highlights, die dem Auge geboten werden, sticht die Tenuta Tre Rose jedoch noch hervor. Das Anwesen, eine märchenhaft anmutende Villa aus dem 16. Jahrhundert, darf sicher zu den schönsten des Gebietes gezählt werden.

Es befindet sich ganz im Südwesten des Anbaugebietes inmitten von Hügeln, auf denen Reben sich mit Getreidefeldern und Olivenhainen abwechseln und in Parzellen gedeihen, die mit ihren unterschiedlichen Ausrichtungen ein natürliches Amphitheater bilden.

Die Hänge fallen dort gemächlich zum Trasimeno-See hin ab, und dieses Gewässer übt erheblichen Einfluss auf die verschiedenen Kleinklimata in den Weinbergen aus. Denn die Schwankungen der Temperaturen zwischen Tag und Nacht sind hier weniger stark ausgeprägt als in anderen Regionen der Toskana. Dadurch gewinnen die Rotweine an Farbtiefe und präsentieren sich ausgesprochen weich, mit vielschichtiger Aromatik bei sanften Tanninen.

Letztlich ist es jedoch die Summe aus Gegebenheiten und Maßnahmen, die TreRose zu einem der anerkannt führenden Erzeuger der Herkunft Vino Nobile di Montepulciano werden ließen:

Die Önologen konzentrieren sich auf die Vinifizierung von lediglich einer Handvoll Weinen, denen sie über den gesamten Zyklus hinweg die größte Aufmerksamkeit widmen. Im absoluten Fokus steht dabei die heimische Sorte Sangiovese, die hier auch Prugnolo Gentile genannt wird. Auf den tonhaltigen Böden findet sie im Zusammenspiel mit dem speziellen Mikroklima ideale Bedingungen vor.

Die Rebflächen werden naturnah bewirtschaftet, und für jede Parzelle wird der jeweilige optimale Lesezeitpunkt einzeln bestimmt. Das ist ein sehr aufwendiges Vorgehen, jedoch wird dadurch sichergestellt, dass nur beste und voll ausgereifte Trauben der schonenden Verarbeitung in den Kellern zugeführt wird. Die wiederum wurden jüngst mit erheblichen Investitionen auf den aktuellsten Stand gebracht.

Als Ergebnis stehen einige wenige Weine, die sich qualitativ auf Top-Niveau befinden, was durch die Fachpresse in schöner Regelmäßigkeit bestätigt wird. Wir freuen uns, Ihnen an dieser Stelle zwei herausragende Gewächse vorzustellen.