Kostenlose Lieferung ab 100€
Schneller Versand
Kundenservice:+49 4221 925 241
 
 
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mundus Vini Goldmedaille
Falstaff 90 Punkte
Champagner Castelnau Brut
Champagner Castelnau Brut

Champagne Castelnau

Frankreich | Champagne | Cuvée

Brut

24,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (33,32 € * / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Lebensmittelangaben
Mundus Vini Goldmedaille
Falstaff 91 Punkte
James Suckling 90 Punkte
Champagner Castelnau Brut Rosé
Champagner Castelnau Brut Rosé

Champagne Castelnau

Frankreich | Champagne | Cuvée

Brut

34,99 € *
Inhalt 0.75 Liter (46,65 € * / 1 Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Lebensmittelangaben

Produkte von Champagne Castelnau

Champagne Castelnau
Champagne-Castelnau-Banner7aGxyTa6QIf8X








Die Historie des Hauses Castelnau reicht über ein Jahrhundert zurück, und ab dem Jahr 1925 befand es sich drei Generationen lang in Familienbesitz. Die erzeugten Champagne-Qualitäten ließen schon damals aufhorchen, und vor allem in den 30er Jahren stand der Name „Castelnau“ unter Eingeweihten weltweit als Synonym für gehobenen, anspruchsvollen Genuss.

Seit dem Jahr 2003 ist Champagne Castelnau Bestandteil einer leistungsstarken Kooperative, die sich in der glücklichen Situation befindet, jeden Herbst auf hochklassiges Lesegut aus 149 (!) verschiedenen Cru-Lagen in den Top-Terroirs des Gebiets zurückgreifen zu können. Dadurch wird ein beeindruckendes und konstant hohes qualitatives Niveau gewährleistet, da mögliche Jahrgangsschwächen in der einen durch Stärken in einer anderen Lage ausgeglichen werden können.

Die in jenen prädestinierten Crus kultivierten Trauben der Sorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier werden grundsätzlich per Hand gelesen, die Grundweine dann separat nach Lage und Rebsorte vinifiziert. Nach Beendigung der ersten Gärphase werden die Weine zur finalen Assemblage vermählt, wobei die hohe Kompetenz und langjährige Erfahrung der Kellermeisterin Elisabeth Sarcelet entscheidend zum Tragen kommen.

Wenn schließlich auch die zweite Gärung beendet ist, dürfen die Champagnes in natürlichen Kreidekellern auf ihren Hefen reifen, die sich in Reims über drei Ebenen verteilen. Die Dauer dieser Verfeinerung ist abhängig von der jeweiligen Cuvée, folgt bei Champagne Castelnau jedoch einer grundlegenden Philosophie: Der Zeitraum ist immer deutlich ausgedehnter als durch die Regularien festgelegt. Dadurch gewinnen die feinen Schäumer an Komplexität und Finesse, und die Perlage präsentiert sich hochfein und persistent.

Nicht von ungefähr werden die Champagnes aus dem Hause Castelnau regelmäßig mit höchsten Auszeichnungen und Bewertungen bedacht.